Diese Eltern-Kind-Spielkreise bieten Erfahrungs- und Lernräume für Mütter/Väter und Kinder und sind Teil des Landesprogramms STÄRKE und daher kostenfrei für die Eltern.

Es gibt Gruppen
für Mütter/Väter mit ihren Babys vom 06. – 11. Lebensmonat,
für Mütter/Väter mit ihren Kleinkindern vom 12. – 18.  Lebensmonat oder
für Mütter/Väter mit ihren Kleinkindern vom  19. – 26. Lebensmonat.

Babys und Kleinkinder entwickeln ohne die Förderprogramme der Erwachsenen Aktionslust und Bewegungsfreude. Es geht darum, dem Entwicklungsprozess des Kindes, der seinem eigenen Tempo und Rhythmus folgt, vertrauen zu lernen und eine wahrnehmende, offene Haltung zu entwickeln, die das Kind unterstützt.

Bei den Gruppentreffen geht es um:

  • Beobachten und Wahrnehmen (mein Kind und mich selbst)
  • Vertrauen lernen (in den Entwicklungsprozess des Kindes und unsere Beziehung)
  • Da-Sein (sich konzentrieren und achtsam sein)

Entwicklungspsychologische Aspekte der frühen Kindheit, der Prozess des Elternwerdens, Stillen, Ernährung, Schlafen, Informationen und Gestaltungsmöglichkeiten für den Alltag sind Themen bei den Gruppentreffen sowie einem Elternabend.

Wann:
Ab April 2020 für Mütter/Väter mit ihren Babies ab 06. – 11. Lebensmonat  Den genauen Termin  bitte erfragen!
8 Vormittage von 9.30 – 10.45 Uhr, jeweils 14-täglich und 1 Abend

Wo:
Rathaus Sulz-Bergfelden, Kinder-und Jugendreferat, Eingang Kirchstraße

Leitung:
Birgit Reuß

Preis:
Kostenfrei im Rahmen des Landesprogramms »STÄRKE Plus«

Infos:
Anmeldung unter: 07482-384 oder birgit-reuss@web.de