In der Trage oder im Bauch.

Der ideale Sport während und nach der Schwangerschaft.

Mit Gleichgesinnten an der frischen Luft trainieren und sich austauschen. Das gesamte Herz-Kreislauf-System schonend kräftigen. Rücken, Beine und Arme gelenkschonend trainieren. Den Beckenboden durch die Ganzkörpermuskelspannung stärken.

Während überschüssige Pfunde nach der Schwangerschaft abgebaut werden, fördert ihr durch das Tragen die Bindung zu eurem Kind und dessen Entwicklung. Unsere Zellen arbeiten besser, wenn sie mit ausreichend Sauerstoff versorgt werden. Deshalb kommt dieses Ausdauertraining auch den ungeborenen Babys zugute.

Dieser Sport eignet sich für Untrainierte und Trainierte gleichermaßen, da die Belastungsintensität durch den Stockeinsatz und den Bewegungsumfang gesteuert wird.

Ich vermittle euch die Grundkenntnisse des Nordic Walkings und verbinde das Training mit Muskelkräftigungs-, Dehn- und Atemübungen.

Euer Baby sollte mind. 6 Wochen alt sein (nach Kaiserschnitt mind. 12 Wochen).

Walkingstöcke und Tragehilfen können auf Anfrage zum testen bei mir ausgeliehen werden.

Kursdauer:
5 mal

Zeit:
donnerstags, 10 – 11 Uhr

Ort:
Sulz-Fischingen (Treffpunkt am Friedhof/Katzensteig)

Leitung:
Johanna Haiss

Beginn:
Donnerstag 12. November 2020

Preis:
25.– €

Mitbringen:
Mützchen und evtl. warme Söckchen für das Baby. Bequeme Trainingskleidung, feste Turn- oder Trekkingschuhe und evtl. eine (weite) Jacke, damit das Baby auch drunter passt. Walkingstöcke (wer möchte, darf auch ohne Stöcke mit-walken ;-)) und natürlich eure Tragehilfe/Tuch.

Infos/Anmeldung:
Bitte meldet euch, mit Alter eures Kindes und welche Tragehilfe ihr benutzt, bei Johanna Haiss telefonisch, über einen Messenger-Dienst (Bei WhatsApp bin ich nicht, dafür könnt ihr mich bei Telegram, Threema oder Signal finden;-)) oder per Email an: johannahaiss@posteo.de oder Mobil: 0176-21 944 988
Vielen Dank für euer Vertrauen!