Elternsein können Eltern nirgends lernen als im Tun – im Alltag mit ihrem Kind bzw. ihren Kindern. Dieser Kurs unterstützt Mütter und Väter durch Gespräche und Austausch im Zusammenleben mit ihren Kindern. Wir arbeiten vor allem mit Themen aus dem Alltag der teilnehmenden Eltern. Hierbei geht es darum, die Situation der Kinder zu verstehen und für den Alltag neue Sichtweisen und Handlungsmöglichkeiten kennen zu lernen. Außerdem sollen Eltern Zugang zu ihren eigenen Kraftquellen finden und sich diese in ihrer Familie nutzbar machen können.

Kursinhalte sind weiter:

Achtsamkeit für Kinder – Hintergründe für ihr Verhalten; Überblick über die wichtigsten Entwicklungsphasen von Kindern orientiert am Alter der Kinder der teilnehmenden Eltern; Kraftquellen der Eltern – wie es ihnen geht, wo sie auftanken; Schlafverhalten – Schlafprobleme – Unruhe und Weinen; Wut und Trotz, Grenzen und gegenseitiger Respekt.

Wann:  

 

Wo:
Erstmals online mit Zoom! Das heißt, Du triffst Dich mit mir, Anne und max. 8 anderen Teilnehmenden über einen Link in einem Meetingroom über Zoom, in dem wir uns alle sehen und hören. Dort werden wir uns am ersten Abend erstmal kennenlernen und die wichtigsten Themen von euch zusammentragen.
Am besten meldest Du Dich gleich über E-Mail bei mir an, dann kann ich Dir den Einladungslink an deine E-Mailadresse senden.

Die technischen Voraussetzungen: ein PC oder Laptop – ganz wichtig: mit Mikrophon und Kamera!

Die Zoom App muss runtergeladen werden – (kostenlos) – meist passiert das automatisch im Zusammenhang mit dem ersten Einloggen. Hier der Link zum Runterladen:

https://zoom.us/de-de/meetings.html

Leitung:
Anne Haas, Sandra Teufel

Preis:
Kostenlos im Rahmen des Landesprogramms STÄRKE

Infos:
Anmeldung unter sandrateufel@yahoo.de oder Kontakt
Hier gibt es den Flyer zum Kurs!